Lichtung 2 Vergrößern

Lichtung 2

Lichtung 2. 2018: 31 S. 

Beilage: FBZ Traunkirchen. 2018: Folder 4 S.

Mehr Infos

0.00 €

In den Korb

Inhaltsverzeichnis:

•    Warum wir Schnee und Lawinen erforschen
•    „Die Lawine weiß nicht, ob du Experte bist.“ Interview mit Karl Gabl, Österreichisches Kuratorium für Alpine Sicherheit
•    In Zeiten stetigen Wandels nachhaltig schützen. Kommentar von Maria Patek, BM Nachhaltigkeit und Tourismus
•    Wie schnell ein Schneemann im Klassenzimmer schmilzt
•    Die Infografik
•    Laubbäume im Winter erkennen
•    Lawine im Bild. Junge MitarbeiterInnen
•    Schnee erforschen
•    Mediendickicht
•    Faustformel und Fachlatein
•    Wertvolle Kulturgüter brauchen Schutz
•    Und jetzt den Motor starten
•    Freiluft-Labor der Extraklasse
•    Digitale Bodenkarte.
•    Welche Rolle künftig die forstliche Bioökonomie
•    einnehmen wird
•    Wald woanders…Norwegen
•    Projektbox
•    Ausklang
•    Beilage: FBZ Traunkirchen

 

Liebe Leserinnen und Leser!

Vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen zu Heft 1 unseres Magazins, dies bestärkt uns, dass wir mit dieser Entscheidung einen guten Weg eingeschlagen haben. Die zweite Ausgabe von Lichtung ist dem „Schneeball“ gewidmet. Das hat einen guten Grund. Wir waren nämlich dieses Jahr schon sehr früh dran, um „Schnee und Lawine“ eine große Referenz zu erweisen. Mit der Organisation und Schirmherrschaft der ISSW 2018, der weltweit größten Konferenz zu diesem Thema, konnten wir unsere Expertise bereits Anfang Oktober präsentieren. Außerdem konnten wir einen unserer Partner dazu gewinnen, uns ein ausführliches Interview zu geben. Karl Gabl vom Kuratorium für Alpine Sicherheit spricht über den Rückgang vom „weißen Tod“. Maria Patek, Leiterin der Sektion „Forstwirtschaft und Nachhaltigkeit“ im BMNT, fasst in ihrem Kommentar zusammen, welche Bedeutung technische Schutzbauten und Schutzwälder im Hinblick auf die Lawine haben.
Wie man Bäume auch im Winter anhand ihrer Knospen erkennt, wie man Kulturgüter vor Naturgefahren schützt und wie man dazu kommt, einen Baum mit der Motorsäge zu fällen, das alles erfahren Sie in Lichtung 2.