Diverse 30 / Forst+Kultur Vergrößern

Diverse 30 / Forst+Kultur

Jirikowski W. (Schrftl.). 2016. Handbuch Forst + Kultur: Zertifikationslehrgang --- MAPPE 1 & 2 (Modul 1-3) ~~~ 3. überarbeitete Auflage. ~~~ (Modul 4 erscheint Ende 2016), Auslieferung nur auf Anfrage möglich



Mehr Infos

45.00 €

In den Korb

Das gegenständliche „Handbuch Forst + Kultur“ richtet sich vor allem an zwei Zielgruppen: Es 1 dient einerseits den Teilnehmern des „Zertifikatslehrganges Forst + Kultur“ als wichtigste Arbeitsgrundlage zur erfolgreichen Absolvierung des Lehrganges u n d es bietet darüber hinausgehend a l l e n Interessenten, die sich über Potentiale und Leistungen im kulturellen Umfeld der (österreichischen) Forstwirtschaft informieren wollen, einen fachlich fundierten, thematisch breit angelegten Überblick im Sinne der Lehrgangsziele. Lehrgang und Handbuch sollen in erste Linie zur Auseinandersetzung mit kulturellen Aspekten im Umfeld nachhaltiger Forstwirtschaft und zu konkreten Projekten und deren Umsetzung im eigenen Betrieb /Arbeitsumfeld anregen. 2 Was ist mit „Forst - Kultur“ im Sinne dieses Lehrganges gemeint? „Forst Kultur“ umfasst hier die historisch/kulturellen Grundlagen / Leistungen / Entwicklungsmöglichkeiten/ Partner im Rahmen der (österreichischen) Forstwirtschaft. Ausgehend von der spannenden und vielfältigen Geschichte des Forstwesens und dessen breit gefächertem kulturellem Umfeld, werden dabei (möglichst unter Mitarbeit ausgebildeter Forstexperten) fachliche Zusammenhänge/ Objekte/Themen/Potentiale materieller und/oder immaterieller Natur:
¤ zunächst erforscht / erkannt und bewusst gemacht und/oder, ¤ in fachlich fundierter Form und abgestimmt auf die jeweiligen Zielgruppen bei Veranstaltungen oder in Form von Projekten, durch Führungen, Präsentationen, etc. vermittelt/ dargestellt und/oder
¤ mit fachlich relevanten Experten/Partnern weiterentwickelt/genutzt.