Diverse 14 / Österreichs Wald - BFW-WEBSHOP
Diverse 14 / Österreichs Wald Vergrößern

Diverse 14 / Österreichs Wald

Schreck M., Lackner Ch. [Red.]. 2013. Österreichs Wald. ~~~ 2. gering veränd. Auflage ~~~



 





Mehr Infos

Nur als PDF erhältlich

0.00 €

In den Korb

Die aktuelle Österreichische Waldinventur zeigt: Österreichs Wald hat weiter an Fläche zugenommen und wurde in den vergangenen Jahren deutlich naturnäher. Es steht doppelt soviel Totholz im Wald als noch vor 25 Jahren. Die Wald - bewirtschafterInnen setzen auf naturnahe Wälder und pflanzen mehr Laubhölzer. Derzeit bedecken die Wälder knapp die Hälfte der österreichischen Landesfläche. Darauf stehen 3,4 Milliarden Bäume. Obwohl die österreichische Forstwirtschaft mehr Bäume erntet als je zuvor, wächst nach wie vor mehr nach, als genutzt wird. All diese Daten zeigen: Die Nachhaltigkeit ist und bleibt also in der heimischen Forstwirtschaft oberstes Ziel.

Inhalt
Unserem Wald geht es gut!
Bundesforschungszentrum für Wald
Wir wissen alles über Österreichs Wald
Den Wald verstehen
Die Waldinventur – man sieht den Wald vor lauter Bäumen
Eine kurze Waldgeschichte
Wald und Klima – die grüne Lunge Österreichs
Naturgefahren: Der Wald und seine Schutzgeister
Der Naturwald und seine Artenvielfalt
Totgeglaubte leben länger – Artenvielfalt durch Totholz
Nachhaltiger Holzvorrat: Balance zwischen Wachsen und Nutzen
Wem gehört der Wald?
Der Wald als Erholungsoase
Glossar