BFW-Praxisinformation 29/2012 Vergrößern

BFW-Praxisinformation 29/2012

Lackner Ch., Schüler S.[Red.]: Saat- und Pflanzgut: Qualität und Herkunftssicherheit.





Mehr Infos

Nur als PDF erhältlich

0.00 €

In den Korb

Inhaltsverzeichnis

  • SILVIO SCHÜLER, THOMAS FRANNER, CHRISTIAN WURZER: Saatgutuntersuchungen - der Schlüssel für eine erfolgreiche Forstpflanzenproduktion
  • WERNER RUHM: Samenproduktion in der montanen Stufe: unentbehrliche Voraussetzung, aber kein Garant für erfolgreiche Naturverjüngung
  • THOMAS BASCHNY, ILSE STROHSCHNEIDER: Forstpflanzenbilanz für Österreich von 1991 bis 2011
  • ILSE STROHSCHNEIDER, CHRISTIAN WURZER: Novelle des Forstlichen Vermehrungsgut gesetzes und der zugehörigen Verordnung
  • KURT RAMSKOGLER, CHRISTOPH HARTLEITNER: Herkunftssicherheit und Saatgutversorgung
  • SILVIO SCHÜLER, THOMAS THALMAYR: Sind nicht alle Fichten grün? Herkunftssicherheit durch Referenzproben!
  • THOMAS GEBUREK, ANNA-FRANZISKA ARBEITER, EDUARD HOCHBICHLER, CHRISTOPH JASSER: Welche Lärchen-Herkunft im Alpenvorland?
  • HEINO KONRAD, KARL SIEBERER, GERALD GOLESCH, RUDOLF LITSCHAUER: Qualitätssaatgut aus Samenplantagen
  • PETER ZWERGER, CHRISTOPH HIEBELER: Optimale Saatgutversorgung durch zugelassene Bestände am Beispiel Vorarlberg
  • THOMAS L. CECH, HEINO KONRAD: Aktuelle Gefahren durch Pflanzenkrankheiten aus dem Forstgarten: Perspektiven und Chancen